Home » Mehrwertsteuer berechnen: MwSt Rechner für Brutto und Netto

Mehrwertsteuer berechnen: MwSt Rechner für Brutto und Netto

Mehrwertsteuer berechnen: Ganz einfach Mehrwertsteuer auf den Nettopreis drauf oder aus dem Bruttopreis raus rechnen. Der Mehrwertsteuer Rechner (MwSt Rechner) berechnet anhand des eingegebenen Preises sowohl den Brutto- als auch den Netto-Preis. Zur Erklärung: Was ist die Mehrwertsteuer?

Sonderseite: Durch die Mehrwertsteuerenkung müssen Preise neu berechnet werden! Hier geht’s!

1. Mehrwertsteuersatz:

2. Brutto oder Netto Preis*


*Es werden automatisch beide Preise berechnet

Ergebnis


 

Was ist die Mehrwertsteuer?

Die Mehrwertsteuer (oder auch Umsatzsteuer) ist ein prozentualer Teil des Verkaufspreises eines Artikels, Produktes oder auch einer Dienstleistung, die an den Staat abgeführt werden muss. Die Mehrwertsteuer wird vom Endkunden getragen und der Unternehmer oder Dienstleitser muss diese an den Staat weitergeben. In Deutschland liegt die Mehrwertsteuer (abgekürzt MwSt.) in der Regel bei 19%. In Ausnahmefällen gewährt der Staat auch nur eine Mehrwertsteuer in Höhe von 7%. Kostet ein Produkt, eine Dienstleistung oder Ähnliches bspw. 119 Euro, so sind in diesem Preis 19 Euro Mehrwertsteuer enthalten. Mit unserem Mehrwertsteuer Rechner kann man in einer einzigen Rechnung sowohl den Brutto- als auch den Nettopreis inklusive und exklusive der anfallenden MwSt. berechnen.

So geht’s: Mehrwertsteuer Rechner

1. Mehrwertsteuersatz auswählen
2. Preis eingeben (egal ob Netto oder Brutto. Es werden beide Preise berechnet)
3. Berechnen klicken.

Das errechnete Ergebnis zeigt sowohl den theoretischen Brutto- als auch den theoretischen Netto-Preis. Somit ist es egal, welchen der beiden Preise Sie eingeben.
Der Mehrwertsteuer-Rechner berechnet beide Preise, ausgehend von Ihrer Eingabe.

Mehrwertsteuer berechnen: Brutto- und Nettopreise

Also kein Stress mehr mit komplizierten hin und her überlegen, wie viel Mehrwertsteuer in Euro ich auf einen Preis drauf rechnen oder abziehen muss. Wenn man nur den Nettopreis hat, wird automatisch der Brutto Preis berechnet. Kennst du nur den Bruttopreis, errechnen wir Dir den Nettopreis. Also ganz easy.

Für wen?

Für ALLE. Jeder braucht Funktionen um die Mehrwertsteuer berechnen zu können. Aber gerade im Verkauf, im Onlinehandel oder im Büro ist dieser Rechner unabkömmlich. Du musst Dir keine komplizierten Formeln merken und kannst schneller als Deine Kollegen mal eben Brutto- und Nettopreise mit und ohne Mehrwertsteuer berechnen.

Mehrwertsteuer: Was ist das und was passiert damit?

Die Mehrwertsteuer erhebt der Staat des Landes, in welchem ein Warengut verkauft wird. Sie ist vom Käufer zu tragen und wird vom Verkäufer an den Staat abgeführt. Auf alle Güter, die in einem Land umgesetzt werden, wird die Mehrwertsteuer erhoben.