Home » Stundenlohnrechner: Was bekomme ich pro Stunde?

Stundenlohnrechner: Was bekomme ich pro Stunde?

Der Stundenlohnrechner rechnet Dir ganz einfach anhand Deines Gehalts und Deiner wöchentlichen Arbeitsstunden Deinen Stundenlohn aus. Einfach Daten eingeben und Stundenlohn berechnen lassen. Ganz easy…

Stundelohnrechner selbsterklärrend: Einfach wöchentliche Arbeitsstunden und Bruttogehalt eingeben. Und schon wird der Stundenlohn berechnet.

Wöchentliche Arbeitstunden:
Monatlicher Bruttolohn:
Stundenlohn

stundenlohnrechner |gehaltsrechner stundenlohn | lohnrechner stundenlohn | gehalt stundenlohn berechnen | berechnung stundenlohn bei gehalt | stundenlohn berechnen gehalt

Dafür brauchst Du den Stundenlohnrechner:

Wenn Du einen neuen Job in Aussicht hast und Dir ein Gehalt vorgesetzt wird, lohnt es sich einfach mal nachzurechnen, was Du Deinem Arbeitgeber für eine Stunde Arbeit wert sein willst. Oft fragen Arbeitgeber danach, welchen Stundenlohn Du Dir vorstellst.

Wenn Du dann keine Antwort parat hast, disqualifizierst Du Dich schon im ersten Gespräch. Außerdem kannst so ganz einfach kalkulieren, welchen Stundenlohn Du eigentlich benötigst, um bei Stundenanzahl X auf Bruttogehalt Y zu kommen.

Das ist wichtig zu wissen, um Deine Lebenskosten zu kalkulieren. Du merkst schon, unser Stundenlohnrechner ist vielseitig einsetzbar.

Auch bei Gehaltsgesprächen wichtig zu wissen

Man kennt das ja. nach einer gewissen Zeit ist es notwendig, mal über eine Gehaltserhöhung zu sprechen. So kannst Du beispielsweise mit 1,35 mehr pro Stunde bei 40 Arbeitsstunden schon mal 100 Euro Brutto mehr rausholen. Klingt doch genial, oder?

So kannst Du ebenfalls berechnen, wie weit Du vom Mindestlohn entfernt bist. In Deutschland gilt zurzeit ein Mindestlohn von 9,35 €uro Brutto / Stunde. Je nach Deiner Qualifikation kannst Du für Dich entscheiden, wie wertvoll Du für Deinen Arbeitgeber bist.

Eine schöne Übersicht, welcher Beruf welchen Stundenlohn hat, findest Du hier: https://www.finanz-tools.de/arbeit/stundenlohn-vergleich-nach-beruf